Montag, 3. September 2007

Ein Scherenopfer

Dieses Bild war bis vor kurzem ein Kissen, aber das tollste Kissen leidet arg, wenn man eine kleine Schwester hat, die das Basteln mit der Schere irgendwie viel zu genau nimmt.

Nachdem das große Geheule vorbei war, trat dann gestern große Freude ein, als ich das Bild daraus gemacht habe.

Das weiße Papier hinter der Stickerei hat Goldfäden im Gewebe.

1 Kommentar:

Lapplisor hat gesagt…

Gerettet !

Da hast Du Dir ja eine super Lösung einfallen lassen, und das gute Stück wird so weiterhin beachtet werden können ;-)