Donnerstag, 1. November 2007

Halloweenparty

Das sind die Leckereien für die gestrige Halloweenparty meiner Kinder. Es wurden 2 Geburtstage mit viel Karamba nachgefeiert, da sie beide in den Ferien gewesen waren.

Es kamen ein Cowboy, eine Hexe, 2 Gespenster, 1 Teufelin, ein Kürbis, 2 oder 3 Prinzessinnen. 1 Teenyprinzessin, eine Malerin, .....

Alles in Allem waren 11 Kinder anwesend, zeitweise aber auch noch 3 oder 4 mehr, die ihre Geschwister gebracht hatten.

Wir haben Laternen gebastelt, und als Dietmar zu Hause war, haben wir einen Laternenumzug gemacht. Die Altersspanne der Kinder war zwischen 3 und fast 10. Die Laternen waren so schön, daß 2 Omas, die unterwegs waren, fast in Tränen ausgebrochen sind.

Zwischen durch haben die Kleinen und Großen zu ( man glaubt es kaum...) 70ger Jahre Musik abgesteppt, aber wie. Unser Wohnzimmer wirkte wie eine Disco. Mein Mann war völlig von den Socken, als er von der Arbeit kam.

Das war zwar der Geburtstag mit den meißten Kindern, aber der Erste, seit ich Kinder habe, nachdem ich keine Kopfschmerzen hatte.


Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Das war ja ein " gigantisches " Fest, eine richtige Schlemmerei - und wie schön, dass alles so toll geklappt hat !

LG Barbara

Pippilotta hat gesagt…

Ja, das war was.

Meine 3 hängen heute noch durch....

Aber ich werde wohl mal einen langen Spaziergang mit meinen Helden machen, das macht müde Kids wieder munter, so kalt wie das heute ist.

Wir haben Bodenfrost....

LG

Marion