Samstag, 20. Dezember 2008

20. Dezember



So, nun seid Ihr dran:

erzählt mir von euren Weihnachtstraditionen.

Bei uns gibt es an Heiligabend abends vor der Bescherung - wie schon bei meiner Familie, und bei meinen Großeltern - Kartoffelsalat mit Saitenwürstchen.

Mittags gehe ich mit den Kids zur Kindermesse, und danach tigern wir Heim zu Kinderpunsch und Weihnachtskeksen.

Am 1. Weihnachtstag habe ich mir ein tolles Essen einfallen lassen, und am 2. Weihnachtstag geht es "traditionell" zu den Schwiegereltern.

Wie ist es bei Euch?

---------------------------------------------------------------------------------

Now it is at you:

tell me about your Christmas traditions.

On christmas evening, in the afternoon I will go to the childrens church with the kids, after that we go home to childrens punch and christmas cookies.

As dinner we have traditional ( like my family and my grandparents before me ) potato salad with wiener.

Later we have gift giving.

On 25. 12. I have chosen a menu for dinner, and on 26.12. we will go "traditionell" to the in-laws.

Tell me about your traditions.

Kommentare:

Julie hat gesagt…

On Christmas Eve we go to my mother's house to have dinner and open gifts. Then we go home and go to bed to prepare for Santa's arrival. We put out milk and cookies for Santa. Santa visits during the night, and the kids wake up very early - running and squealing into the living room to see what Santa brought. I prepare a big breakfast and the grandparents all come over to eat and see what Santa brought. Then we open the gifts we have for one another. After this we go to my in-law's home for gift opening and have lunch with them. Whew - then we can sit back and relax!!

Guilitta hat gesagt…

Am Vormittag wird der Baum geschmückt bei Plätzchen und ostfriesischem Tee mit Sahne und dabei läuft leise Weihnachtsmusik, meist instrumental.Gegen 15 Uhr gibts Kaffeee und Kekse und danach geht es zur Christvesper. So gegen 17.30 Uhr kommen wir zurück und gegen 18 Uhr gibt´s Kartoffelsalat mit Würstchen oder Spiegelei. ( Tradition meiner Familie) Nach den 19 Uhr Nachrichten singen wir Weihnachtslieder solange wir Lust haben, danach überreichen wir einander ein kleines Geschenk.( die große Schenkerei haben wir abgeschafft!) Am 1. Feiertag fahren wir Vormittags zu den Schwiegereltern und treffen dort meist zum Kaffee meines Mannes Geschwister. Am 2. Feiertag gehen wir Morgens in den Gottesdienst und der Nachmittag gehört dann wieder uns.

Gruß und Gesegnete Feiertage
Guilitta

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Liebe Marion!
Bei uns gibt es auch Kartoffelsalat und Würstchen! Vorher gehts zur Christvesper!An einem Weihnachtstag gibt es ein sehr gutes Mahl (Wild etc) Und dann haben wir traditionell Urlaub bis Neujahr und erlauben uns faul zu sein oder nur das zu tun was Spaß macht!Lesen,Sticken,u.s.w. LG,Ulla