Mittwoch, 9. Dezember 2009

9. Dezember 2009 - 1

Guten Morgen, meine Lieben!

Heute morgen verrate ich Euch die Zutaten für den heutigen Tag:

2 x Aida 15 x 15 cm 14 ct ( 5,5 Kreuze/cm)

Stickgarn

eine Stickvorlage - um die 40 x 40 Kreuze - je nach Wunsch weihnachtlich oder vielleicht schon eher Frühling??

Stoffklebe,

eine Acrylkugel 2 teilig Durchmesser 10 cm
eine Acryltrennscheibe passend für die Kugel

evtl: Perlen oder Wispergarn ( das ist hinterher auszubürsten, und sieht dann ganz fluffig aus - wie ein Bart)

eine Nadel.

Als aller Erstes, nimmt man die Trennscheibe, und zeichnet ihre Umrisse auf die Aidastücke.

Danach wird das Muster auf die Mitte zentriert, und gestickt.

Heute Abend werde ich Euch Teil 2 der Kugel geben.

Seid also gespannt.... :-))

Der gestickte Weihnachtsmann ist von mouseloft.


Good morning my dear ladies!

Today I show you the supplylist, what you need for this day:

you need:

2 pieces Aida 14 ct , perhaps 15 x15 cm ( 6 x 6 inch)

stitchingfloss

a nice pattern, 40 x 40 cross, or perhaps a bit bigger - some Christmas design or are you thinking at spring at the moment.

Fabricglue

Acrylic bauble, it has 2 parts bias is 10 cm ( 4 inch)
And an acrylic cutting wheel also for this 10 cm bauble.

if you want: seed beeds, or wisper floss ( it is from Mohair yarn, and it is perfect for beards)

Stitching needle.

You start to mark the cutting wheel outlines onto the Aida. Then you have your stitching area.

And then you center your embroidery onto the Aida.

After that you have to stitch the design.

This evening I will show you part 2, how to make it perfect...

Stay curious...

The stitched Santa is from mouseloft.


Keine Kommentare: