Samstag, 3. April 2010

Quilt for Ronja

Er ist fertig. Der Quilt für Ronja, ich habe ihr an 2 Stellen ihren Namen eingesteppt.

Wer jetzt genau hingeschaut hat,wird denken, das sieht doch aus wie das Mystery aus dem Adventskalender 2009. Und ja, Ihr habt recht, es ist das Mystery.


Das ist das erste Mal, daß ich mit dem Stickfuß gequiltet habe mit Schlangenlinien. Es war ein Erlebnis, ich denke, ich werde das noch mal machen. Ich habe für das Label einen Chilischarfen Stoff genommen, da ich für die eher nicht so farbenfrohe Rückseite noch einen Knaller haben wollte.





The Quilt for Ronja is finished. I have quilted her name into the quilt at 2 places.

If you take a look at it, you will think, it looks like the mystery from the adventcalendar 2009. And yes, you are right, it is the mystery.

And it was the first time I have made free motion quilting. It was an experience, which I will make again.

I had chosen a pepper fabric for the label, beause I searched a highlight for the backside, because it is not so colorful.


-----------------------------------------------------

Kommentare:

Rosefairy hat gesagt…

Füchslein, Dein Quilt ist so schön geworden. Du hast nicht nur fleißig genäht, sondern auch ganz fleißig gequiltet.

Nun freue ich mich auf Deine nächste geheimnisvolle Arbeit. :-)

Liebe Grüße,
Rosefairy

Dr. Quiltmom hat gesagt…

Beautiful quilt, lucky girl! I am really enjoying free motion quilting. You did a great job.