Dienstag, 3. Dezember 2013

Adventskalender 2013



Oh weh, heut ist ja schon der 3. Dezember, und ich habe den Anfang vom Adventskalender verschlafen. Und dafür hatte ich auch einen Grund. Mich hat eine hundsfiese Erkältung am Wochenende so richtig fix und fertig gemacht. Ich habe Hühnersuppe getrunken und geschlafen, Tee getrunken und wieder geschlafen. Und so weiter, bis ich gestern endlich wieder einigermaßen fit war. 

Heute bin ich wieder auf dem Posten und somit kann ich mich an meinen Adventskalender machen, dieses Jahr hantieren wir mit Bierdeckeln und mit Goldpapier. Und das ist schon bestellt und dann kann das fröhliche Falten ja bald losgehen.

Für heute lasse ich den Weihnachtsmann mal mit Rudi eine Besprechung abhalten. 

Ich wünsche allen meinen Lesern eine tolle und fröhliche Weihnachtszeit.

------------------------------------------

Omg, today is the 3. December and I have forgotten to start my adventscalendar on my blog. But I had a reason for this. A nasty cold held me in its hands, my weekend was spent like this: drunk chickensoup and slept, drunk tea and slept again. I am glad and thankful that I am today well again and can start the adventscalendar on my blog.

This year we will do something with gold paper and something with beer coaters.

Today I show you a video from a meeting from Santa with Rudolph. It is in German, but I will tell you the story as short version: Santa told Rudolph they must talk about the thinks they  may not like in their job. So he knows Rudolph would never tell him what he may dislikes, so he comes up with a doll. Rudolph may see in the doll a friend and could talk. And Rudi confesses: I am batman. And he would love to be a balettdancer but his feet aren't good enough for this. 

And Santa said you want drive me crazy, this is not a joke, it is seriously. So he asked what would you change, if you could?

At the end in t he last scene Rudolph says : " I love this job!"

I wish you all out there a wonderful Christmas time.

------------------------ Marion -----------------------------

Keine Kommentare: